x

Lindner-Recyclingtech GmbH

Zuverlässigkeit als Prinzip. Dieser Leitgedanke prägt das Handeln von Lindner seit der Unternehmensgründung 1948. Als Spezialist für Zerkleinerungstechnik produziert das Unternehmen richtungsweisende Lösungen für die Abfallaufbereitung.

Das Produktportfolio erstreckt sich von stationären und mobilen Zerkleinerungsmaschinen für die Abfallwirtschaft bis hin zu kompletten Systemen für das Kunststoffrecycling sowie die Herstellung von Ersatzbrennstoffen für die thermische Verwertung. Auf Wunsch übernehmen wir auch die Planung und Realisierung großer Anlagenprojekte.

Post-Consumer Kunststoffrecycling

Post-Consumer Abfälle entstehen bei den Verbrauchern, also Einzelpersonen und Haushalten. Während die Kunststoffabfälle früher zumeist in die thermische Verwertung übergeleitet wurden, gelten diese Heute als wichtige Rohstoffe. Um die Endverbraucher-Kunststoffe zu verwerten, ist der oben angeführte Prozess notwendig da der Recyclingprozess möglichst saubere Materialien benötigt, um eine Beschädigung der Maschinen zu vermeiden und mindere Qualität der Endprodukte auszuschließen.

Um die hohe Materialqualität zu gewährleisten setzt Lindner auf bewährte Technik. Gerade der Bereich Post-Consumer stellt hohe Ansprüche an die Maschinen da neben abrasiven Störstoffen auch Lebensmittelreste beigemengt sind. Durch einen störstoffunempfindlichen Shredder und die High-End-Lösung im Bereich Waschtechnik entsteht ein sortenreines Produkt das direkt in die Extrusion übergeleitet werden kann. Die dort entstehenden linsenförmigen Kunststoffrohmaterialien werden anschließend von produzierenden Unternehmen zu einem Endprodukt verarbeitet.

Produkte

Post-Consumer Kunststoffrecycling

Kontakt

Dipl.-Ing. Stefan Scheiflinger-Ehrenwerth, MSc.
Product Manager
Tel.: +43 4762 2742
Stefan.Scheiflinger-Ehrenwerth@l-rt.com

Lindner-Recyclingtech GmbH
Villacher Straße 48,
9800 Spittal an der Drau, Austria
Tel.:+43 4762 2742-0
office@l-rt.com

Inhouse-Recycling

Inhouse-Recyling für eine effiziente Produktion – Der Verschnitt und andere Produktionsabfälle sind wichtige Rohstoffe für die Herstellung von Kunststoffprodukten. Lindner Shredder sind auf genau diese Anforderungen ausgelegt, durch eine einstellbare Schnittkante und ein variables Sieb können die Korngrößen ideal an den nachgelagerten Prozess angepasst werden.

Der Shredder als störstoffunempfindliche Vorzerkleinerung – Gerade im Bereich von Hartkunstoffen werden Korngrößen von <10mm für die Wiederverwendung benötigt. Da das Material oft sperrig und leicht verschmutz ist, ist ein direktes Bestücken einer Schneidmühle nicht möglich. Die Vorzerkleinerung macht es möglich Materialien aufzuschlüsseln und somit den nachgelagerten Prozess, egal ob Mühle oder Extruder, zu schonen und Ausfallkosten zu minimieren.

Produkte

Inhouse-Recycling

Kontakt

Dipl.-Ing. Stefan Scheiflinger-Ehrenwerth, MSc.
Product Manager
Tel.: +43 4762 2742
Stefan.Scheiflinger-Ehrenwerth@l-rt.com

Lindner-Recyclingtech GmbH
Villacher Straße 48,
9800 Spittal an der Drau, Austria
Tel.:+43 4762 2742-0
office@l-rt.com

Diese Seite teilen: